Publiziert am
KiTa St. Anna

Stolz auf die selbst gebaute Brücke

Das schöne Spätsommerwetter lockte auch die Kinder KiTa St. Anna nach draussen. 

Die sonnigen September-Tage konnten auch die Kinder in vollen Zügen geniessen. Im Garten liessen sie ihrer Kreativität und Fantasie freien Lauf. Eigene Ideen wurden einander mitgeteilt, alles wurde gut abgesprochen, und so wusste jeder genau, was zu tun war. Aus verschiedenen Brettern, alten Pneus und sonstigen Werkstoffen bauten die Kinder über dem Sandkasten eine Holzbrücke. Zum Schluss musste nur noch kurz getestet werden, ob alles hält, und dann präsentierten sie ihre selbst kreierte Brücke voller Stolz und Freude.